Abborrträsk

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abborrträsk
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Abborrträsk (Schweden)
Abborrträsk
Abborrträsk
Basisdaten
Staat: Schweden
Provinz (län): Norrbottens län
Historische Provinz (landskap): Lappland
Gemeinde (kommun): Arvidsjaur
Koordinaten: 65° 27′ N, 19° 23′ O65.44916666666719.385Koordinaten: 65° 27′ N, 19° 23′ O
Einwohner: 129 (31. Dezember 2010)[1]
Fläche: 0,72 km²
Bevölkerungsdichte: 179 Einwohner je km²

Abborrträsk ist ein kleiner Ort (schwedisch småort) in der Gemeinde Arvidsjaur im Süden der historischen schwedischen Provinz Lappland. Er liegt an dem See Abborrträsket im Tal des Flusses Byske älv 18 Kilometer südöstlich des Ortes Arvidsjaur.

Durch den 1610 gegründeten Ort führt der Silberweg, eine Touristenstraße vom Bottnischen Meerbusen bis zum Atlantik.

Quellen[Bearbeiten]

  1. Småorternas landareal, folkmängd och invånare