Abd El-Fattah

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abd El-Fattah (2008)

Abd El-Fattah ist ein ägyptischer Blogger und Softwareprogrammierer. Abd El-Fattah war vom 30. Oktober 2011 bis zum 25. Dezember 2011[1] unter fragwürdigen Vorwürfen inhaftiert.[2] Die UN-Menschenrechtskommission setzte sich für seine Freilassung ein.[3]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Alaa Abd El-Fatah – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Der Standard am 26. Dezember 2011: Ägyptischer Blogger Alaa Abdel Fattah ist frei. Abgerufen am 4. Mai 2012.
  2. Artikel aus der Taz vom 18. November 2011
  3. Associated Press: UN calls for release of Egyptian blogger. In: www.thedailynewsegypt.com. Daily News Egypt, 11. November 2011, archiviert vom Original am 15. November 2011, abgerufen am 25. August 2013 (englisch).