Abdilatif Abdalla

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Abdilatif Abdalla (* 14. April 1946 in Kenia) ist ein kenianischer Schriftsteller.

Er war bis 2011 Lektor für Kiswahili an der Universität Leipzig und war Veteran der kenianischen anti-imperlialistischen Bewegung und Aktivist für soziale Gerechtigkeit. Wegen seiner Arbeit an dem Untergrundflugblatt: "Kenya Twendapi?" war er politischer Gefangener in Kenia von 1969 bis 1972.

Unter anderem übersetzte er Václav Havels Theaterstück Die Vernissage in seine Heimatsprache und fügte ein Nachwort an.

Weblinks[Bearbeiten]