Abdullah Ensour

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abdullah Ensour

Abdullah Ensour (arabisch ‏عبد الله النسور‎, DMG ʿAbd Allāh an-Nusūr; * 1939 in Salt) ist ein jordanischer Politiker.

Leben[Bearbeiten]

Ensour studierte an der Universität von Paris und an der Amerikanischen Universität Beirut. 1989 wurde er Mitglied der Abgeordnetenversammlung von Jordanien. Seit 11. Oktober 2012 ist Ensour als Nachfolger von Fayez al-Tarawneh Premierminister von Jordanien unter König Abdullah II.

Weblinks[Bearbeiten]