Abfall (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Abfall steht für

  • Abfall, nicht mehr benötigte Überreste in fester Form
  • Abfall (Recht), Abfall im Sinne des deutschen Abfallrechts
  • Abfall (Uhr), technischer Begriff in der Uhrmacherei
  • Häresie, Apostasie oder Dissidenz als heute nicht mehr gebräuchliche religionssoziologische Bezeichnung
  • Abfall eines Verbündeten von einem anderen (Beispiele: Italien fiel 1915 vom Dreibund und 1943 von Deutschland ab)


Siehe auch:

 Wiktionary: Abfall – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
  • Spannungsabfall, die elektrische Spannung, die über einem stromdurchflossenen Widerstand anliegt
  • Anluven und Abfallen, beim Segeln die Bezeichnung für Kursänderungen, bei denen die Windseite gleich bleibt
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.