Abtei Clear Creek

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abtei Clear Creek

Die Abtei Unserer Lieben Frau von der Verkündigung in Clear Creek ist eine Abtei der Benediktinerkongregation von Solesmes in Hulbert, Oklahoma, USA.

Die Abtei wurde 1999 von der altritualistischen französischen Benediktinerabtei Fontgombault (Abbaye Notre-Dame de Fontgombault) als Priorat auf Einladung des Bischofs Edward J. Slattery gegründet. Am 11. Februar 2010 erhielt das Kloster, das im Bistum Tulsa liegt, den kirchenrechtlichen Status einer Abtei.[1]

Zum ersten Abt wurde Philip Anderseon OSB ernannt.

Das Kloster verfolgt keine apostolischen Aktivitäten, sondern widmet sich ganz dem Gebet und der körperlichen Arbeit, vor allem in der Landwirtschaft.

Eine Besonderheit ist, daß Messen und Offizium im Alten Usus stattfinden. Ferner wird hier noch das Chorgebet in seiner strengen Form, d.h. sieben mal am Tag und einmal in der Nacht, verrichtet.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Artikel: Clear Creek zur Abtei erhoben vom 22. Februar 2010 auf ORDEN online abgerufen am 22. Februar 2010

36.033852-95.195836Koordinaten: 36° 2′ 2″ N, 95° 11′ 45″ W