Abuyog

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of Abuyog
Lage von Abuyog in der Provinz Leyte (Provinz)
Karte
Basisdaten
Region: Eastern Visayas
Provinz: Leyte (Provinz)
Barangays: 63
Distrikt: 5. Distrikt von Leyte (Provinz)
PSGC: 083701000
Einkommensklasse: unbekannt (1-6)
Haushalte:
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 57.146
Zensus 1. Mai 2010
Bevölkerungsdichte: 83 Einwohner je km²
Fläche: 688,25 km²
Koordinaten: 10° 44′ N, 125° 1′ O10.73528125.02139Koordinaten: 10° 44′ N, 125° 1′ O
Postleitzahl: 6510
Geographische Lage auf den Philippinen
Abuyog (Philippinen)
Abuyog
Abuyog

Abuyog ist eine philippinische Stadtgemeinde in der Provinz Leyte auf der Insel Leyte. Sie hat 57.146 Einwohner (Zensus 1. Mai 2010), die in 63 Barangays leben. Die Gemeinde wird als teilweise urban beschrieben. Abuyog liegt ca. 62 km südlich der Provinzhauptstadt Tacloban City und ist von dort über den entlang der Küste verlaufenden Maharlika Highway innerhalb von 35 Minuten mit dem Bus erreichbar. Teile des Kuapnit Balinsasayaw National Park liegen auf dem Gebiet der Gemeinde.

Baranggays[Bearbeiten]

  • Alangilan
  • Anibongon
  • Buaya
  • Bagacay
  • Bahay
  • Balinsasayao
  • Balocawe
  • Balocawehay
  • Barayong
  • Bayabas
  • Buenavista
  • Bulak
  • Bunga
  • Burubud-an
  • Cagbolo
  • Can-aporong
  • Canmarating
  • Capilian
  • Cadac-an
  • Combis
  • Dingle
  • Hampipila
  • Katipunan
  • Kikilo
  • Laray
  • Lawa-an
  • Libertad
  • Mahagna (New Cagbolo)
  • Mag-atubang
  • Mahayahay
  • Maitum
  • Malaguicay
  • Matagnao
  • Nibga
  • Odiongan
  • Pagsang-an
  • Paguite
  • Parasanon
  • Picas Sur
  • Pilar
  • Pinamanagan
  • Salvacion
  • San Francisco
  • San Isidro
  • San Roque
  • Santa Lucia
  • Tabigue
  • Tadoc
  • New Taligue
  • Old Taligue
  • Tib-o
  • Tinalian
  • Tinocolan
  • Tuy-a
  • Bito (Pob.)
  • Buntay (Pob.)
  • Can-uguib (Pob.)
  • Guintagbucan (Pob.)
  • Loyonsawang (Pob.)
  • Nalibunan (Pob.)
  • Santa Fe (Pob.)
  • Santo Niño (Pob.)
  • Victory (Pob.)

Weblinks[Bearbeiten]