Accellion

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Accellion, Inc.
Logo
Rechtsform Inc.
Gründung 1999
Sitz Palo Alto, Kalifornien, USA
Leitung Yorgen H. Edholm, CEO und President
Mitarbeiter 201
Branche Software
Website http://www.accellion.com/

Accellion, Inc. ist ein Unternehmen für Unternehmenssoftware, welches Lösungen für sicheres mobiles Filesharing [1] anbietet. Die Accellion-Anwendungen werden in Unternehmen und Behörden eingesetzt. Sie verfügen über Funktionen für Business-Anwender und über umfassende IT-Management-Tools, um Datensicherheit und Compliance zu gewährleisten. Im Vergleich zu Diensten wie Box.net und Dropbox [2] können diese Lösungen sowohl in privaten und als auch in öffentlichen Clouds eingesetzt werden. Damit haben Organisationen eine sichere Kontrolle über ihre Datenspeicher. Die sicheren File-Sharing-Anwendungen von Accellion sind über das Internet und über native mobile Anwendungen für iPhone, iPad, Android and BlackBerry-Geräte verfügbar.

Überblick[Bearbeiten]

Accellion wurde 1999 gegründet. 2005 verlegte das Unternehmen seinen Sitz nach Palo Alto, Kalifornien, Neben diesem Hauptsitz hat Accellion weitere Niederlassungen in Europa und Asien.

Ursprünglicher Schwerpunkt des Unternehmens waren Distributed File Storage-Management und Backup-Technologien. Seit 2005 konzentrieren sich seine Aktivitäten auf File-Transfer-Technologie. Wichtige Themen sind die Sicherheit und Compliance von File-Sharing.[3] Ziel ist es, Organisationen dabei zu unterstützen, Dateien jeder Größe sowohl zwischen internen als auch externen Teilnehmern zu übertragen und dabei gleichzeitig Datensicherheit und Compliance zu gewährleisten. Die Nachfrage von Unternehmen nach sicherer Datenübertragung ist darin begründet, dass es Bedenken über Sicherheitsrisiken bei der Verwendung von P2P-File-Sharing[4] gibt.

Heute setzen weltweit Unternehmen[5] und Behörden [6]die Accellion-Anwendungen für das mobile File-Sharing ein. Zu den Branchen, die die Accellion-Anwendungen einsetzen, gehören die pharmazeutische Industrie, Anwaltskanzleien und Justizbehörden, die Finanzbranche, die Werbebranche, die Konsumgüterindustrie, Erdöl- und Erdgas-Unternehmen sowie die Bauwirtschaft mit Architekten, Ingenieuren und Baufirmen.

Das Kundenspektrum reicht von Organisationen mit weniger als 10 Nutzern bis hin Organisationen mit mehr als 100.000 Nutzern. Die Lösungen von Accellion können intern und extern eingesetzt werden, in öffentlichen, privaten oder Hybrid-Clouds oder in einem FIPS 140-2 zertifizierten Umfeld. Alle Anwendungs-Optionen können miteinander kombiniert werden. Sie können in einer Multi-Site-Installation oder als Standalone-Single-Site installiert werden. Accellion wird durch Riverwood Capital[7] und Baring Private Equity Partners Asia finanziert.

Software[Bearbeiten]

Die erste File-Transfer-Lösung, eine physikalische Vorort-Lösung, veröffentlichte Accellion im Mai 2005[8][9]. Erster Kunde von Accellion war Ogilvy & Mather. Für die Implementierung der Accellion Dateiübertragung erhielt das Unternehmen die Auszeichnung Computerworld Premier 100 IT Leaders 2005, Best in Class Award.[10]

Im Jahr 2007 führte Accellion die branchenweit erste Vmware, eine virtuelle Lösung für den sicheren Dateitransfer ein.[11] Im März 2011 veröffentlichte Accellion sein Produkt Secure Collaboration, [12][13][14][15], das von vielen Unternehmen und Regierungsbehörden übernommen wurden.[16]

Das Marktforschungsinstitut 451 Group sieht als besonderes Merkmal von Accellion die Entwicklung von den File-Transfer-Wurzeln hin zum Collaboration-Markt.[17]

Im Jahr 2012 brachte das Unternehmen die Accellion Mobile-File-Sharing-Pakete für Unternehmen und Einzelpersonen auf den Markt.[18] Die neuen Pakete beinhalten ein Synchronisation-Feature namens „kitedrive“.[19][20]

Frühe Nachfragen nach Lösungen zur Übertragung von Dateien kamen von Organisationen, die große Dateien übertragen müssen, zum Beispiel aus den Branchen Marketing und Werbung[21], Gesundheitswesen [22][23][24] und Universitäten.[25][26]

Viele Organisationen hatten das Problem, dass sich das große Datei-Volumen bei der Übertragung negativ auf die E-Mail-Performance auswirkte und die E-Mail-Speicherung immer höhere Anforderungen stellte. Accellion bot eine Anwendung, um die Anhänge von E-Mails bei der Übertragung und Speicherung zu reduzieren und die E-Mail-Performance bei Dateiübertragungen über E-Mail zu verbessern. [27][28] Das Accellion Filesharing bot sich auch als Lösung für Organisationen an, die Probleme und Sicherheitsbedenken hatten, Daten über FTP-Server zu übertragen. Die Anwendungen von Accellion waren einfacher zu bedienen und zu verwalten und boten außerdem die notwendige Sicherheit.[29]

Das Unternehmen bietet seinen Kunden außerdem ein mobiles Produkt mit dem Namen Accellion Mobile Productivity Suite, dass es ermöglicht Dateien aus Microsoft Word, Excel und PowerPoint sicher auf mobilen Geräten zu bearbeiten.[30]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • 2009: Accellion gewann den "2009 Info Security Products Guide Global Excellence Award - Best Security Solution for Government and Education".[31]
  • 2009: Accellion wurde mit "Managed File Transfer" im "Leaders Quadrant" im "Gartner Magic Quadrant" platziert.[32]
  • 2010: Accellion wurde mit dem "GSN Homeland Security Awards Program" ausgezeichnet – "Best Data Security / Loss Management Solution" [33]
  • 2011: Accellion gewann die "Info Security 2011 Global Excellence Compliance-Auszeichnung".[34]
  • 2011: eWeek wählte die Accellion Mobile Apps als eine von elf Sicherheits-Anwendungen aus, um iPhone, Android, BlackBerry oder andere Smartphones zu schützen.[35]
  • 2011: Accellion Secure Collaboration wurde ausgezeichnet als "Microsoft Best of 2011 TechEd - Security Award Winner".[36]
  • 2012: Network World ernennt das Accellion Produkt kitedrive sync zum Produkt der Woche
  • 2012: Lead411 bezeichnete Accellion als eine der interessantesten Firmen in Silicon Valley
  • 2012: SC Magazine UK zeichnet Accellion für "Best Content Security" aus.
  • 2013: Accellion stellte die Mobile Productivity Suite, eine Anwendung für Unternehmen.[37]
  • 2013: Accellion wurde nominiert als Finalist für den "SC Magazine Awards Europe 2013 Best Content Security Award".[38]
  • 2013: Accellion wurde nominiert als Finalist im "Network Products Guide’s 2013 Hot Companies and Best Products Awards for Governance, Risk and Compliance".[39]
  • 2013: Accellion gewann den "2013 Security Products' Govies Government Security award competition for cloud computing/storage".[40]
  • 2013: Accellion gewann Gold der Kategorie "Governance, Risk and Compliance" beim den "8th Annual 2013 Hot Companies and Best Products Awards".[41]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. "Armed with $12m in new funding, Accellion doubles down on mobile file sharing".
  2. Accellion Offers Secure File Sharing for the Enterprise. In: Simon Mackie, GigaOm, 28. März 2011. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  3. The Security Concerns of File Transfer. In: Linda Musthaler, Network World, 20. August 2007. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  4. Understanding Data Security Risks of P2P. In: Brian Prince, eweek, 25. April 2008. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  5. Secure Collaboration and File Transfer for Business, Accellion. Archiviert vom Original am 25. Oktober 2010. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  6. Secure Collaboration and File Transfer for Government, Accellion. Archiviert vom Original am 16. Januar 2010. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  7. "Accellion raises $12M from Riverwood to become “Dropbox for enterprise"
  8. No File is Too Big For New File Transfer Appliance. In: Elena Malykluna, Information Week, 23. Mai 2005. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  9. Device Keeps Large Files Moving. In: Shelley Solhelm, eweek, 26. September 2005. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  10. Ogilvy Harnesses the Web for its File Transfer System. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  11. Accellion Introduces Virtual Appliance for Secure File Transfer, Virtualization Journal. 11. Mai 2007. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  12. Dickity-doo-dah. In: Martin Banks, BusinessCloud9, 4. April 2011. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  13. Accellion Proffers Secure Collaboration Workspaces. In: George V. Hulme, CSO, 29. März 2011. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  14. Accellion Introduces New Secure Collaboration Worktool. In: Sofia Mitra-Thakur, Engineering and Technology Magazine, 29. März 2011. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  15. Accellion Brings Safe and Simple File Sharing to the Enterprise. In: Chelsi Nakano, CMSWire, 30. März 2011. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  16. Accellion Sees Rapid Adoption of Secure Collaboration with Mobile Apps. 24. August 2011. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  17. Accellion Grows into Collaboration Market from file-transfer roots. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  18. "Accellion strives for secure mobile file sharing with ‘Dropbox for Enterprise"
  19. "Accellion launches kitedrive Sync its 'Dropbox for the enterprise"
  20. "Sibley, Lisa (January 4, 2012)."Accellion raises $12M for expansion plans".
  21. E-mail Volume Expected to Explode, Network World. 3/2006. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  22. Clarian Health Finds Quick Way to Transfer Files, Healthcare IT News. 4. Juni 2007. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  23. Harvard CIO Herds Large File Transfers. In: M.L. Baker, eweek, 8. Februar 2007. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  24. Applying the Secure File Transfer, Security eNewsletter. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  25. Solving the File Transfer Problem, Chronicle of Higher Education. 28. Januar 2008. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  26. Appliance Helps Researchers Share Large Files, Bio-IT World. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  27. Learn to Love E-mail Attachments Again. In: Linda Musthaler, Network World, 1. August 2008. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  28. How One CIO Escaped E-mail Attachment Hell. In: Laurianne McLaughlin, CIO Magazine, 2. Juli 2007. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  29. Himmelsbach, Vawn: DDB Canada uses e-mail tool to get past FTP problems. itbusiness.ca. 15. Januar 2007. Abgerufen am 18. März 2012.
  30. Ryan Faas: Accellion's new Office for iOS solution walks the line between IT and users. CiteWorld. Abgerufen am 4. Mai 2013.
  31. Info Security's 2009 Global Excellence Awards, InfoSecurity. 21. April 2009. Archiviert vom Original am 23. Mai 2011. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  32. Gartner Ranks the Managed File Transfer Products. In: Alex Woodie, ITjungle, 16. Oktober 2009. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  33. Accellion Honored in GSN Homeland Security Awards Program, Government Security News. 18. Oktober 2010. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  34. Info Security's 2011 Global Excellence Awards, Info Security Products Guide 2011. 17. Februar 2011. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  35. 11 Security Apps to Protect Your iPhone, Android, Blackberry Smartphone. In: Fahmida Y. Rashid, eweek, 6. April 2011. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  36. Best of TechEd 2011 Award Winners. In: Jason BovBerg, WindowsITPro, 18. Mai 2011. Abgerufen am 29. Juni 2013. 
  37. Ken Presti: Accellion Launches Global Partner Program To Support Secure Mobile File Sharing. CRN. Abgerufen am 29. Juni 2013.
  38. SC Magazine Awards Europe 2013 - shortlist announced. scmagazineuk.com. Abgerufen am 5. März 2013.
  39. Finalists of the 8th Annual 2013 Hot Companies and Best Awards. Network Products Guide. Abgerufen am 5. März 2013.
  40. Security Products Announces 2013 Security Products' Govies Government Security Award Winners. Wall Street Journal. Abgerufen am 3. Mai 2013.
  41. 8th Annual 2013 Hot Companies and Best Products Awards. Abgerufen am 8. Mai 2013.

Weblinks[Bearbeiten]