Achiyalatopa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Achiyalatopa ist ein Vogeldämon aus der Zunischen Mythologie, einem Stamm der Pueblo-Indianer. Der menschenmordende Dämon tritt in der Gestalt eines riesigen Vogels auf und trägt statt einem Feder- ein Messer-Kleid. Er hat eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Raubvogel, der in der griechischen Mythologie über Jahrhunderte an der Leber von Prometheus nagt und der dann von Herakles eher zufällig befreit wird.

Siehe auch[Bearbeiten]

Zuñi (Volk)