Acht Unsterbliche

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt die "Acht Unsterblichen" in der chinesischen Mythologie. Für die "Acht Unsterblichen" in der Kommunistischen Partei, siehe Die acht Unsterblichen der Kommunistischen Partei Chinas.
Die Acht Unsterblichen überqueren das Meer, von Myths and Legends of China (1922, E. T. C. Werner). Im Uhrzeigersinn im Boot, beginnend vom Heck: He Xiangu, Han Xiang Zi, Lan Caihe, Li Tieguai, Lü Dongbin, Zhongli Quan, Cao Guojiu und außerhalb des Bootes ist Zhang Guo Lao.

Die Acht Unsterblichen (chinesisch 八仙Pinyin Bāxiān) sind Heilige der chinesischen Mythologie und des Daoismus.

Darstellung[Bearbeiten]

Die Acht Unsterblichen werden meistens dargestellt, wie sie mit ihren unterschiedlichen Fertigkeiten das Meer überqueren (chinesisch 八仙過海,各顯神通。Pinyin Bāxiān guòhǎi, gèxiǎn shēn tòng.).

Die Legende besagt, dass jeder von ihnen ein besonderes Requisit besaß. Damit gelangten sie zum Geburtstag der Königinmutter des Westens (西王母 Xīwángmǔ) ins Paradies des Westens (西天 Xītiān).

Die Acht Unsterblichen sind besonders deshalb beliebt, weil sie allen Menschen in Not beistehen und gegen Ungerechtigkeit und Unterdrückung kämpfen.

Sie verkörpern auch die acht grundlegenden Lebensbedingungen: Jugend, Alter, Armut, Reichtum, Adel, Volk, Weibliches und Männliches.

In den Händen halten sie Gegenstände / Schätze, die sogenannten "Acht Kostbarkeiten" (八寶 / 八宝).

Liste[Bearbeiten]

Bild Heiliger Zeichen Anmerkungen
Lü Dongbin.jpg Lü Dongbin 呂洞賓 Lebte von 755 bis 805. Ein Gelehrter mit Fliegenwedel und magischem Schwert. Er ist der Schutzheilige der Barbiere.
Tieguai Li.jpg Li Tieguai 李鐵拐 Dargestellt mit einem eisernen Knüppel und einem Kürbis. Schutzheiliger der Kranken.
Zhongli Quan.jpg Zhongli Quan 鐘離權 Dargestellt mit einem Fächer, zuständig für das Militär.
Han Xiangzi.jpg Han Xiangzi 韓湘子 Angeblich der Neffe des Gelehrten Han Yu aus der Tang-Dynastie. Er wird mit einer Flöte gezeigt und ist Schutzpatron der Musiker.
Cao Guojiu.jpg Cao Guojiu 曹國舅 Angeblich ein Verwandter des Kaiserhauses der Song-Dynastie. Dargestellt mit Kastagnetten und einem Jadetäfelchen, das Zugang zum Kaiserhof ermöglicht. Schutzpatron der Schauspieler.
Zhang Guo Lao.jpg Zhang Guolao 張果老 Dargestellt mit einem Maultier und einer Bambustrommel mit Eisenstäben. Schutzheiliger der alten Leute.
Lan Caihe.jpg Lan Caihe 藍采和 Entweder als Frau oder als Junge dargestellt mit einem Blumenkorb. Schutzheiliger der Blumenhändler.
He Xiangu.jpg He Xiangu 何仙姑 Eine Frau mit Lotosblüte oder Blumenkorb und einem Pfirsich sowie einer Sheng-Mundorgel.

Literatur[Bearbeiten]

  • Josef Guter: Lexikon der Götter und Symbole der Alten Chinesen. Marix, Wiesbaden 2004, ISBN 3-937715-04-5, S. 10
  • Werner Lind: Das Lexikon der Kampfkünste. China, Japan, Okinawa, Korea, Vietnam, Thailand, Burma, Indonesien, Indien, Mongolei, Philippinen, Taiwan u.a.. Einmalige Sonderausgabe. Sportverlag, Berlin 2001, ISBN 3-328-00898-5 (Edition BSK).

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Acht Unsterbliche – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien