ad-Daʿayan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ad-Daʿayan
Saudi-Arabien Bahrain Asch-Schamal Al-Chaur (Gemeinde) Doha (Gemeinde) Umm Salal (Gemeinde) Ad-Da'ayan Ar-Rayyan (Gemeinde)Lage
Über dieses Bild
Basisdaten
Staat Katar
Fläche 236 km²
Einwohner 43.176 (Apr 10)
Dichte 183 Einwohner pro km²
Gründung 2004
ISO 3166-2 QA-ZA

25.58333333333351.466666666667Koordinaten: 25° 35′ N, 51° 28′ O

ad-Daʿayan (arabisch ‏بلدية الضعاين‎, DMG baladīyat aḍ-Ḍaʿāyan) ist eine Gemeinde im Osten Katars. Die Einwohnerzahl liegt bei 43.176 (Stand: April 2010).

Die Gemeinde wurde 2004 aus Teilen von Umm Salal und Al-Chaur errichtet. Sie umfasst die Orte al-Abib, al-Ab, Jeryan Jenayhat, al-Khaysa, Rawdat al-Hamama, Wadi al-Wasaa, al-Sakhama, al-Masrouhiya, Wadi Lucil, Umm Qarn, al-Daayen, Sumaysma, al-Jeryan, Tanbak, Rahiya, al-Ghaf und Ras al-Nuf.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: ad-Daʿayan – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien