Adam Gregory (Schauspieler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Adam Gregory 2008 bei der Premierenfeier für die Fernsehserie 90210 in Malibu

Adam Gregory (* 28. Dezember 1987 in Cincinnati, Ohio) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten]

Adam Gregory besuchte die Oak Hills High School in Cincinnati, die er 2006 abschloss. Gregory studiert an der Northern Kentucky University in Highland Hights. Seine Schauspielausbildung erhielt er in Los Angeles bei John Homa, Leslie Kahn, John Kirby und Andrew Magarian. Gregory wirkte in US-Kinofilmen und -Fernsehserien mit, darunter im Kinofilm Hannah Montana (2009), in der er Drew spielte. In der Fernsehserie 90210 gab er in neun Episoden 2008 und 2009 Ty Collins, den ehemaligen Freund der weiblichen Hauptrolle Annie Wilson (Shenae Grimes). Im Kinofilm Heartbreakers (2009), der sich in der Postproduktion befindet, spielt er Tyler.

Filmografie[Bearbeiten]

Musikvideos[Bearbeiten]

  • 2009: Ashley Tisdale - It’s Alright, It’s OK

Weblinks[Bearbeiten]