Adam Kaufman

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Adam Kaufman (* 1974) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der Charlie Keys in der Science-Fiction-Miniserie Taken von Steven Spielberg verkörperte. Er hatte seinen ersten Fernsehauftritt 1999 in der Fernsehserie Brookfield.

Leben[Bearbeiten]

Kaufman wurde in Virginia geboren und wuchs in New Canaan in Connecticut auf.[1] Er hat einen jüdischen Vater und eine römisch-katholische Mutter.[2] Er studierte Schauspiel am Lynchburg College, the Circle an der Square Theatre School und am Eugene O'Neill Theater Center's National Theater Institute.

Kaufman traf im Jahr 2005 seine Lebensgefährtin, die Schauspielerin Poppy Montgomery, am Set des Independent-Films Between as well as Lying to Be Perfect und verabredete sich mit ihr.[3] Daraufhin lebte er mit ihr zusammen. Im Juni 2007 gab Montgomery ihr Schwangerschaft von Kaufman bekannt. Montgomery verkörperte zu diesem Zeitpunkt die FBI-Agentin Samantha Spade in der Fernsehserie Without a Trace und Kaufman Brian Donovan, den Vater von Spades Sohn Finn. Am 23. Dezember 2007 wurde der gemeinsame Sohn von Montegomery und Kaufman in Los Angeles geboren.[4] Kaufman ist der jüngere Bruder von David Kaufman, der die Titelfigur Danny Phantom in der gleichnamigen Zeichentrickserie von Nickelodeon synchronisiert.

Am 11. Oktober 2011 wurde von Life & Style verlauten lassen, dass Adam Kaufman sich von seiner Lebensgefährtin Poppy Montgomery getrennt hat. Es wurde berichtet, dass die Trennung aufgrund der räumlichen Distanz zwischen den Arbeitsplätzen der beiden Schauspieler in New York City, wo Montgomery ihre aktuelle Fernsehserie Unforgettable drehte, und Los Angeles, wo Kaufman tätig war, erfolgt sei.[3]

Filmografie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. imdb.com
  2. Interfaith Celebrities: Loving Leah and Liev, Too, January 20, 2009.
  3. a b Unforgettable star Poppy Montgomery splits with longtime beau, in: Life & Style, 11. Oktober 2011 (englisch)
  4. Poppy Montgomery Welcomes a Boy