Addis-Abeba-Stadion

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Addis-Abeba-Stadion
Addis-Abeba-Stadion
Daten
Ort AthiopienÄthiopien Addis Abeba, Äthiopien
Koordinaten 9° 0′ 47,9″ N, 38° 45′ 23,1″ O9.013305555555638.756416666667Koordinaten: 9° 0′ 47,9″ N, 38° 45′ 23,1″ O
Eröffnung 1940
Renovierungen 1999
Kapazität 35.000
Veranstaltungen

Das Addis-Abeba-Stadion ist ein Mehrzweckstadion in der äthiopischen Hauptstadt Addis Abeba. Es wird hauptsächlich für Fußballspiele genutzt, besitzt aber auch eine Leichtathletik-Laufbahn und bietet Platz für 35.000 Zuschauer.

Das Stadion wurde bereits im Jahr 1940 errichtet. 1999 erfolgte im Hinblick auf die Ausrichtung der Junioren-Fußballafrikameisterschaft 2001 eine grundlegende Renovierung. Bei dem von der CAF ausgerichteten Turnier belegte die Junioren-Mannschaft des Gastgebers den vierten Platz und qualifizierte sich damit erstmals für eine Junioren-Fußballweltmeisterschaft.

Das Addis-Abeba-Stadion befindet sich im Zentrum der Stadt in der Nähe des Bahnhofes Legehar und des Meskel Square. Im Stadion finden regelmäßig internationale Fußballspiele und Leichtathletikwettbewerbe statt. Im Frühjahr 2008 wurden hier die Leichtathletik-Afrikameisterschaften ausgetragen.

Weblinks[Bearbeiten]