Adhir Kalyan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Adhir Kalyan (* 4. August 1983 in Durban, Südafrika) ist ein südafrikanischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten]

Adhir Kalyan wurde als Sohn der Parlamentsabgeordneten Sandy Kalyan in Durban, Südafrika geboren. Kalyan gehört zur indischen Minderheit, die im 19. Jahrhundert nach Südafrika auswanderte. Nachdem er am Crawford College in Durban graduierte, spielte Kalyan in einigen südafrikanischen Produktionen und Theateraufführungen mit, bevor er 2005 nach London ging, um seine Filmkarriere zu forcieren. Er wurde nach jeweils einer Folge in Holby City und Spooks – Im Visier des MI5 für die Hauptrolle der US-amerikanischen Sitcom Aliens in America engagiert. Zwar wurde die Serie wieder eingestellt, aber nach einigen kleinen Filmrollen in Der Kaufhaus Cop, Fired Up! und Up in the Air, spielte Kalyan von 2009 bis 2013 in der Sitcom Rules of Engagement mit.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]