Adolf von Limburg-Styrum

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Adolf von Limburg-Styrum (* um 1450; † 20. Oktober 1506) war Adliger und durch Erbe Herr zu Styrum.

Abstammung[Bearbeiten]

Adolf war ein Sohn von Wilhelm I. von Limburg-Styrum (* um 1400; † 28. Februar 1459) und dessen Ehefrau Gräfin Agnes von Limburg‑Broich (* um 1420; † um 1493), Tochter von Graf Dietrich V. von Limburg-Broich.

Ehe und Nachkommen[Bearbeiten]

Adolf heiratete am 9. Juni 1487 Gräfin Elisabeth von Reichenstein (* um 1460; † 30. April 1529) und hatten zusammen folgende Kinder:

  • Wilhelm (* um 1490; † 1521)
  • Georg (* um 1500; † 14. Dezember 1552)
∞ 7. Januar 1539 Gräfin Irmgard von Wisch (* um 1505; † 10. Mai 1587)
∞ 1515 in Mörmter mit Dirk von Bronckhorst-Batenburg († 31. März 1551)

Weblinks[Bearbeiten]

Stammbaum

Vorgänger Amt Nachfolger
Wilhelm I. Herr zu Styrum
1493–1506
Wilhelm II.