Adriaen Isenbrant

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Adrian Isenbrant: Maria mit Kind, Alte Pinakothek, München

Adriaen Isenbrant (* um 1490 in Brügge; † Juli 1551 ebenda) war ein niederländischer Maler.

Isenbrant – auch Isenbrandt oder Ysenbrant – wird allgemein als ab 1510 aktiver Maler in Brügge angenommen. Sein Geburtsjahr setzt man um 1490 an. Friedländer benennt ihn als einen Schüler des Gerard David, sieht in seinen Arbeiten aber auch die Motivzitate anderer Maler der Zeit, wie Jan Gossaerts oder Ambrosius Bensons. Eine Trennlinie zwischen den eigenen Arbeiten und denen seiner Werkstatt ist schwer zu ziehen.

Werke[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblink[Bearbeiten]

 Commons: Adriaen Isenbrant – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien