Adrianna Luna

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Adrianna Luna (* 31. Dezember 1985, Los Angeles, Kalifornien, USA) ist ein US-amerikanisches Fotomodell und Pornodarstellerin.

Karriere[Bearbeiten]

Luna ist halb Mexikanerin und Phillipin und war eine Executive Assistentin bei einer Mainstream Filmfinanzierungsfirma und begann ihre Karriere in der Hardcorebranche im März 2011. Sie war Penthouse Pet of the Month im November 2012.

Sie wurde bei den NightMoves Awards 2012 als "Best New Starlet" ausgezeichnet und war für diese Kategorie auch bei den AVN Awards, den XRCO Awards und den XBIZ Awards nominiert. Luna hat bisher ca. 120 Filme gedreht. Sie drehte zudem Szenen für Bang Bros. und Naughty America. Im Jahr 2013 gelang der Durchbruch und Wechsel von Lesbo und Latina Filmen zu Spielfilpornos von renommierten Produktionsstudios: das Studio Wicked Pictures veröffentlichte den MMA-Pornospielfilm "Tuff Love" indem Luna die Hauptrolle neben Jessica Drake spielt. Im Jahr 2013 ist sie zudem in der Pornoparodie "Newlywed Game XXX: A Porn Parody" von Vivid Entertainment Group zu sehen und Digital Playground drehte mit ihr den Film "Secret Sleepover".

Adrianna Luna wurde vom Touch Me Magazine als “Number One New Pornstar to Watch” gelistet und aufgrund ihres Aussehens bereits mit Tera Patrick verglichen.

Luna ist zudem ein Mixed Martial Arts (MMA) und ihr Lieblingsfighter ist Jon Jones.

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • 2012: NightMoves Award - Best New Starlet (FC)

Filmauswahl[Bearbeiten]

  • Fishnets 11
  • Suck It Dry 9
  • POV Pervert 15
  • Latinas Love Caliente Creampies 4
  • New Girls On The Block
  • Spin The Bottle
  • Slut Puppies 5
  • Fresh Off The Boat 6
  • Office Affairs
  • Waterworld - Underwater Sex

Weblinks[Bearbeiten]