Aeclanum (Titularbistum)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aeclanum (ital.: Eclano) ist ein Titularbistum der römisch-katholischen Kirche.

Es geht zurück auf einen Bischofssitz in der Stadt Aeclanum, die sich in der italienischen Region Kampanien befand. Das Bistum Aeclanum wurde im 4. Jahrhundert gegründet und 1059 aufgelöst. Es war dem Erzbistum Benevent als Suffraganbistum unterstellt.

Titularbischöfe von Aeclanum
Nr. Name Amt von bis
1 Antonio Innocenti
Titularerzbischof pro hac vice
Apostolischer Nuntius
Kurienerzbischof
15. Dezember 1967 25. Mai 1985
2 Antonio Maria Vegliò
Titularerzbischof pro hac vice
Apostolischer Nuntius
Kurienerzbischof
27. Juli 1985 18. Februar 2012
3 Nicolas Thévenin
Titularerzbischof pro hac vice
Apostolischer Nuntius 15. Dezember 2012

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]