Afromental

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Afromental
Afromental
Afromental
Allgemeine Informationen
Herkunft Olsztyn (Polen)
Genre(s) Funk, R&B, Hip-Hop, Soul
Gründung 2004
Website afromental.com
Gründungsmitglieder
siehe

Afromental ist eine 2004 gegründete polnische Musikgruppe aus Olsztyn. Sie verwendet Elemente aus den Musikrichtungen Funk, Reggae, R&B, Hip-Hop und Soul.

Geschichte[Bearbeiten]

Im Jahr 2007 erschien ihr Debüt-Album mit dem Titel The Breakthru, aus dem die Singles I've Got What You Need ausgekoppelt wurde, mit dem sie im gleichen Jahr bei einem Festival auftraten. Im Jahr 2008 nahm die Band mit dem Song Thing We've Got. an der Qualifikation für den Eurovision Song Contest teil. Im Jahr 2009 trat Afomental in der zweiten Staffel der TV-Serie 39 i pół auf. Der nächste Song wurde für den Film Kochaj i tańcz aufgenommen. Im März 2009 veröffentlichte die Band ihr zweites Album, das Playing With Pop. Ihr aktuellstes Album mit dem Titel The Bomb erschien 2011.

Bandmitglieder[Bearbeiten]

  • Wojciech "Łozo" Łozowski – Gesang
  • Tomasz "Tomson" Lach – Gesang
  • Bartosz "Śniady" Śniadecki – Keyboard
  • Tomasz "Torresiwo" Torres – Schlagzeug
  • Wojtek "Lajan" Witczak – Bass
  • Aleksander "Baron" Milwiw-Baron – Gitarre
  • Grzegorz "Dziamas" Dziamka – Schlagzeug

Diskografie[Bearbeiten]

Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben
Playing with Pop
  PL 19 2009 (... Wo.) [1]
The Bomb
  PL 17 2011 (... Wo.) [2]

Alben[Bearbeiten]

  • 2007: The Breakthru
  • 2009: Playing with Pop
  • 2011: The Bomb

Singles[Bearbeiten]

  • 2007: I’ve Got What You Need
  • 2008: Thing We’ve Got
  • 2008: Happy Day
  • 2009: Pray 4 Love
  • 2009: Radio Song
  • 2010: Rock & Rollin’ Love
  • 2011: Rollin’ with You
  • 2012: It’s My Life (feat. VNM)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://olis.onyx.pl/listy/index.asp?idlisty=502&lang=pl
  2. http://olis.onyx.pl/listy/index.asp?idlisty=703&lang=

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Afromental – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien