Agoda

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Agoda Company Pte. Ltd.
Agoda logo.png
Rechtsform Limited & Co. KG
Gründung 1998
Sitz Singapur
Leitung Michael Kenny, Robert Rosenstein
Branche Touristik
Produkte HotelbuchungsplattformVorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Produkte
Website www.agoda.com

Agoda Company Pte., Ltd. ist eine Online-Hotelbuchungsplattform mit Sitz in Singapur und ist Teil der US Touristikgruppe Priceline.com (NASDAQ: PCLN). Agoda hat Geschäftsbetriebe in Singapur, Bangkok, Sydney, Budapest, Tokio, Kuala Lumpur, Hongkong und den Philippinen, zusätzliche Repräsentanzen in wichtigen Städten Asiens, Afrikas, Europas, des Mittleren Ostens und auf dem amerikanischen Kontinent.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Unternehmen wurde Ende der 1990er Jahre von Michael Kenny unter dem Namen PlanetHoliday.com gegründet. Das ursprüngliche Konzept war, die aufkommende Leistungsstärke der Suchmaschinen zu nutzen, um ein wahrgenommenes Informationsvakuum an Hotel und Reiseinformationen zu füllen.

Kenny, ursprünglich aus Long Island, New York, wanderte Ende der 1990er Jahre nach Thailand aus und richtete die Webseite zusammen mit einem kleinen Geschäftsbetrieb auf der Insel Phuket ein. Im Jahr 2002 zog das Unternehmen von Phuket nach Bangkok um und fügte 2003 PrecisionReservations.com als Partner-Webseite hinzu, die dafür konzipiert war Reservierungen über Affiliate-Webseiten zu verkaufen. Später im Jahre 2005 wurden PlanetHoliday.com und PrecisionReservations.com unter dem Namen Agoda vereint, und dann 2007 von der Priceline Gruppe, dem weltgrößten Online-Anbieter von Hotelzimmern, übernommen. Die Priceline Gruppe ist an der NASDAQ (Nasdaq: PCLN) notiert und ist Teil des S&P 500 Börsenindexes.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]