Ahmed al Haddad

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Scheich Al-Habib Ahmad bin Abd Al-Aziz al-Haddad, kurz: Ahmed al Haddad (arabisch ‏أحمد الحداد ‎) ist der Großmufti von Dubai, Vereinigte Arabische Emirate. Er ist der Direktor der Dubai Fatwa Verwaltung im Department of Islamic Affairs and Charitable Activities.[1] Al-Haddad ist Unterzeichner der Botschaft aus Amman (Amman Message), welche die Gemeinsamkeiten zwischen allen muslimischen Glaubensrichtungen bestätigt und Anschuldigungen der Apostasie verurteilt. Er erwarb seinen PhD in Islamischer Shari'a an der Umm-al-Qura-Universität in Mekka. Im Oktober 2007 war er einer der 138 muslimischen Unterzeichner des an christliche Würdenträger adressierten offenen Briefes Ein gemeinsames Wort zwischen Uns und Euch, eines Appells für den Frieden und die Zusammenarbeit zwischen den beiden Weltreligionen.[2]

Weblinks[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise und Fußnoten[Bearbeiten]

  1. themuslim500.com: Dr Ahmed Al Haddad
  2. berkleycenter.georgetown.edu