AhnLab Inc

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
AhnLab Inc
Logo
Rechtsform Aktiengesellschaft
ISIN KR7053800009
Gründung 1995
Sitz Korea SudSüdkorea Stadt Seongnam, Provinz Gyeonggi-do
Leitung Kim Hong-seon (CEO)
Ahn Cheol-soo
Mitarbeiter ca. 1300
Branche Software
Website global.ahnlab.com

AhnLab Inc ist ein südkoreanisches Softwareunternehmen und Marktführer bei Antivirenprogrammen in Südkorea.[1]

Unternehmen[Bearbeiten]

Das Unternehmen wurde 1995 von Ahn Cheol-soo gegründet. AhnLab produziert Software, insbesondere Antivirenprogramme, Firewalls, IPS und Sicherheits-Software für Online-Spiele und Mobiles Internet. Der Firmensitz befindet sich seit 2012 in der Stadt Seongnam. AhnLab hält 65 % des Marktanteils in Südkorea.[2][3] Ahn Cheol-soo trat 2005 vom Chefposten zurück und sitzt seitdem im Aufsichtsrat.[4] CEO des Unternehmens ist heute Kim Hong-seon.[5] Das Unternehmen ist am südkoreanischen Technologie-Börsenindex KOSDAQ gelistet.[6] Als der Gründer und Namensgeber Ahn Cheol-soo 2012 bekanntgab bei den Präsidentschaftswahlen in Südkorea 2012 zu kandidieren, brach der Aktienkurs des Unternehmens um 15 % ein.[7]

Produkte[Bearbeiten]

  • AhnLab V3 Internet Security 8.0 (Internet-Sicherheit All in a Box)
  • AhnLab V3 Internet Security IS 7.0 Platinum (Anti-Virus, Anti-Spyware, Anti-Malware)
  • AhnLab V3 365 Clinic (Anti-Virus, Anti-Spyware, pc medic)
  • AhnLab TrusGuard (Firewall, VPN, IPS, gegen DDoS)
  • AhnLab Absolute IPS (gegen Würmer und DDoS-Attacken)
  • AhnLab Online Security (Anti-Malware, Anti-Keylogger, Firewall)
  • AhnLab HackShield für Online-Spiele (Real-Time Shielding)[8]
  • AhnLab Mobile Security (Windows Mobile, Symbian, WiFi OS, Wii, Nintendo DS/DSXL/3DS)
  • AhnLab SecuGuard for PC (PC-Sicherheitsprogramm)
  • AhnLab SiteGuard (Contentfilter, schützt vor Phishing und infizierten Webseiten)
  • AhnLab TrusGuard UTM for LTAD (Netzwerk-Sicherheitsprogramm)

Standorte[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Software Mogul Ahn to Run in S. Korea’s Presidential Race. Bloomberg Businessweek vom 19. September 2012 (englisch).
  2. "Security: The Last Hope for IT Growth?". Korea IT Times vom 30. September 2004 (englisch).
  3. AhnLab Considers Overseas M&A. Korea IT Times vom 22. Oktober 2009 (englisch).
  4. Ein Software-Entwickler als Präsident? Handelsblatt vom 19. September 2012.
  5. CEO auf der Firmenwebsite. Abgerufen am 26. Mai 2013 (englisch).
  6. AhnLab-Eintrag an der Korea Exchange-Website. Abgerufen am 26. Mai 2013 (englisch).
  7. Ahnlab Tumbles as Founder Exits Race for Presidency: Seoul Mover. Bloomberg Businessweek vom 26. November 2012 (englisch).
  8. HackShield - Hacking Prevention Solutions For Online Games. Hackshields.com. Abgerufen am 10. April 2010.
  9. Contact Us auf der Firmenwebsite. Abgerufen am 30. Mai 2013 (englisch).