Aiken (South Carolina)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aiken
Aiken (South Carolina)
Aiken
Aiken
Lage in South Carolina
Basisdaten
Gründung: 1835
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: South Carolina
County:

Aiken County

Koordinaten: 33° 33′ N, 81° 43′ W33.549444444444-81.720555555556157Koordinaten: 33° 33′ N, 81° 43′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 29.524 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 704,6 Einwohner je km²
Fläche: 41,9 km² (ca. 16 mi²)
Höhe: 157 m
Postleitzahlen: 29801, 29802, 29803, 29804, 29805, 29808[1]
Vorwahl: +1 803
FIPS:

45-00550

GNIS-ID: 1244853
Webpräsenz: www.cityofaikensc.gov

Aiken[2] ist eine City und gleichzeitig Verwaltungssitz (County Seat) des Aiken County im US-amerikanischen Bundesstaat South Carolina.

Geographie[Bearbeiten]

Aiken liegt auf 33°32'58" nördlicher Breite und 81°43'14" westlicher Länge. In einer Entfernung von rund 80 Kilometern befindet sich Columbia in nordöstlicher Richtung. Augusta liegt 20 Kilometer entfernt im Westen. Die nördlichen Bezirke werden vom Interstate 20 tangiert. Der Savannah River fließt 15 Kilometer entfernt und teilt im Westen die Bundesstaaten South Carolina und Georgia.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Stadt erhielt ihren Namen nach William Aiken, dem Präsidenten der South Carolina Canal and Railroad Company und wurde im Jahre 1835 gegründet. Nach Ende des Amerikanischen Bürgerkriegs ab dem Jahre 1870 begannen wohlhabende Bürger aus Charleston und den weiter nördlich gelegenen Regionen Aiken als Erholungsort zu nutzen.

Im Jahre 1950 erwählte die United States Atomic Energy Commission ein Gelände in unmittelbarer Nähe von Aiken als Standort für eine Anlage zur Produktion von Grundstoffen für Kernwaffen. Die Anlage erhielt den Namen Savannah River Plant, der 1989 in Savannah River Site umbenannt wurde.

Aiken County Courthouse

Demografische Daten[Bearbeiten]

Im Jahre 2010 wurde eine Einwohnerzahl von 29.524 Personen ermittelt, was eine Steigerung um 16,5 % gegenüber dem Jahr 2000 bedeutet. Das Durchschnittsalter betrug 2010 44,8 Jahre und lag damit höher als der Vergleichswert im Bundesstaat South Carolina, der 40,2 Jahre betrug.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. US Postal Service - ZIP Codes
  2. Aiken im Geographic Names Information System des United States Geological Survey, abgerufen am 18. August 2012

Weblinks[Bearbeiten]