Aimaq (Sprache)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aimaq

Gesprochen in

Afghanistan
Sprecher 650.000
Linguistische
Klassifikation
Offizieller Status
Amtssprache von -
Sprachcodes
ISO 639-1:

-

ISO 639-2:

ira

ISO 639-3:

aiq

Persisch in Nachbarschaft mit anderen modernen iranischen Sprachen

Aimaq ist eine in Zentral-Afghanistan verbreitete iranische Sprache und Muttersprache der dort lebenden Aimaken. Sie besitzt keinen amtlichen Status und gehört wie zum Beispiel die Tadschikische Sprache zum Persischen, welches im weiteren Sinne eine Gruppe sehr eng verwandter Sprachen mit erheblichem gegenseitigen Verständigungsgrad umfasst, und im engeren Sinne nur die Amtssprache des Irans (Farsi bzw. West-Persisch) bezeichnet.