Airbus UK

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Airbus UK
Vereinslogo
Voller Name Airbus UK Broughton Football Club
Gegründet 1946
Stadion The Airfield
Plätze 1600
Präsident Paul McKinlay
Trainer EnglandEngland Andy Preece
Homepage www.airbusfc.com
Liga League of Wales
2013/14 2. Platz
Heim
Auswärts

Airbus UK (offiziell: Airbus UK Broughton Football Club) ist ein Fußballverein aus der walisischen Stadt Broughton aus dem Landkreis Flintshire, der aktuell in der League of Wales, der höchsten walisischen Spielklasse, spielt.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Verein wurde 1946 als Vickers-Armstrong gegründet und wurde seitdem mehrfach umbenannt. de Havillands, Hawker Siddeley, British Aerospace und BAE Systems waren allesamt frühere Vereinsnamen.

Im Jahr 2000 stieg man erstmals in die Cymru Alliance, die zweithöchste walisische Spielklasse, auf. Mit dem Aufstieg wurde auch der Name Airbus UK Broughton angenommen. Airbus UK spielte vier Jahre in der zweiten Liga, ehe 2004 mit der Meisterschaft der Sprung in die höchste walisische Liga, die League of Wales, glückte.

In der League of Wales etablierte sich Airbus UK nach anfänglichen Schwierigkeiten, als man in den ersten beiden Spielzeiten jeweils nur knapp dem Abstieg entging. Das bisher beste Ergebnis erzielte der Verein in der Saison 2012/13, als man die Saison auf dem zweiten Platz hinter dem amtierenden Meister The New Saints FC abschloss und sich damit erstmals für die UEFA Europa League qualifizierte.

Größte Erfolge[Bearbeiten]

Europapokalbilanz[Bearbeiten]

Saison Wettbewerb Runde Gegner Gesamt Hinspiel Rückspiel
2013/14 UEFA Europa League 1. Qualifikationsrunde LettlandLettland FK Ventspils 1:1 1:1 (H) 0:0 (A)
2014/15 UEFA Europa League 1. Qualifikationsrunde NorwegenNorwegen FK Haugesund 2:3 1:1 (H) 1:2 (A)

Weblinks[Bearbeiten]