Airlie Beach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Airlie Beach
Airlie-Beach-harbor-1286.jpg
Der Hafen von Airlie Beach
Staat: Australien Australien
Bundesstaat: Flag of Queensland.svg Queensland
Koordinaten: 20° 16′ S, 148° 43′ O-20.266666666667148.71666666667Koordinaten: 20° 16′ S, 148° 43′ O
 
Einwohner: 2.751 (2006) [1]
 
Zeitzone: AEST (UTC+10)
Postleitzahl: 4802
LGA: Whitsunday Regional Council
Airlie Beach (Queensland)
Airlie Beach
Airlie Beach

Airlie Beach ist ein Touristenzentrum Australiens mit 2.751 Einwohnern. Es liegt an der Ostküste Australiens im Bundesstaat Queensland zwischen Cairns und Brisbane. In unmittelbarer Nähe befinden sich die Whitsunday Islands und das Great Barrier Reef. Airlie Beach liegt in etwa auf demselben Breitengrad wie Tahiti und besticht durch sein angenehm tropisches Klima. Der Ort befindet sich im lokalem Verwaltungsgebiet (LGA) Whitsunday Region.

Wirtschaft[Bearbeiten]

Die Wirtschaft Airlie Beachs beruht hauptsächlich auf dem Tourismus. In der Stadt befinden sich viele Unterkunftsmöglichkeiten für jedes Budget. Doch die dominierende Gruppe sind die Rucksacktouristen. Entlang der Hauptstraße befinden sich unzählige Reisebüros die eintägige- oder auch mehrtägige Segeltrips zu den Inseln anbieten. Auch nutzen viele Leute die Möglichkeit, hier tauchen zu lernen.

Das Betreten des Meeres ist in Airlie Beach allerdings mit besonderen Gefahren verbunden. Wegen verschiedener schon bei Berührung lebensgefährlichen Quallen ist ein Neopren-Anzug / stinger suit beim Baden und Tauchen erforderlich. Damit Einwohner und Touristen auch ohne Anzug baden können, hat die Stadt einen großen Pool an den Strand gebaut.

Verkehr[Bearbeiten]

Airlie Beach befindet sich zirka 30 Kilometer östlich des Bruce Highways. Eine Abzweigung vom Bruce Highway befindet sich in der Stadt Proserpine.

In Proserpine befindet sich der nächstgelegene Bahnhof. Von hier verkehren beinahe täglich Züge Richtung Cairns oder Brisbane, unter anderem der berühmte Sunlander von Brisbane nach Cairns. Es gibt auch Shuttlebusverbindungen von und nach Airlie Beach für jeden eintreffenden Zug. Whitsunday Transit bietet zwischen Cannonvale und Shute Harbour eine halbstündliche Busverbindung an. Es gibt bis nach Proserpine mehrmals täglich eine Busverbindung. Die Zug- und Busverbindungen sind aufeinander abgestimmt.

Der Flughafen von Airlie Beach, der Whitsunday Coast Airport, befindet sich zirka 40 Kilometer westlich von Airlie Beach. Von hier gibt es regelmäßige Flugverbindungen nach Brisbane, Melbourne und Sydney. Für den regionalen Flugverkehr zwischen den Inseln und Airlie Beach oder für Rundflüge über das Great Barrier Reef oder die Whitsundays bietet sich der zwischen Airlie Beach und Shut Harbour gelegene Flugplatz Whitsunday Airport an. Auch ist dies der beste Weg das berühmte Heart Reef zu überfliegen.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Airlie Beach, Queensland – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Australian Bureau of Statistics: Airlie Beach (Urban Centre/Locality) (Englisch) In: 2006 Census QuickStats. 25. Oktober 2007. Abgerufen am 23. April 2009.