al-Mustazhir bi-'llah

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Al-Mustazhir)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Abu l-Abbas Ahmad al-Mustazhir bi-llah, arabisch ‏أبو العباس أحمد المستظهر بالله‎, DMG Abū l-ʿAbbās Aḥmad al-Mustaẓhir bi-llāh (* 1078; † 6. August 1118), war von 1094 bis 1118 der 28. Kalif der Abbasiden.

Al-Mustazhir stand schon wie seine Vorgänger seit al-Qaim unter der Oberherrschaft der Seldschuken und war politisch völlig machtlos. Erst unter seinem Sohn und Nachfolger al-Mustarshid (1118–1135) sollten sich mit dem Niedergang des Seldschukenreichs Möglichkeiten ergeben, die Macht der Abbasiden zu erneuern.

Literatur[Bearbeiten]