Al-Nahyan-Stadion

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Al-Nahyan-Stadion
Al-Nahyan Stadium.jpg
Daten
Ort Vereinigte Arabische EmirateVereinigte Arabische Emirate Abu Dhabi, VAE
Koordinaten 24° 28′ 9,8″ N, 54° 22′ 30,9″ O24.46939754.375254Koordinaten: 24° 28′ 9,8″ N, 54° 22′ 30,9″ O
Eröffnung 1995
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 12.000
Spielfläche 105 × 68
Verein(e)

al-Wahda

Veranstaltungen

Das Al-Nahyan-Stadion (arabisch ‏ملعب آل نهيان‎, DMG Malʿab Āl Nahyān) ist ein Stadion in Abu Dhabi.

Der arabische Fußballerstligist al-Wahda bestreitet seine Heimspiele in diesem Stadion. 1995 fand die Stadioneröffnung statt. Das Stadion fasst 12.000 Zuschauer und ist eines der kleineren Stadien in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Das Stadion war Austragungsort von acht Spielen, unter anderem von zwei Achtelfinals, im Rahmen der Junioren-Fußballweltmeisterschaft 2003. Benannt wurde das Stadion nach der Herrscherfamilie Āl Nahyān.