Alabama State Route 14

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Straßenschild der Alabama State Route 14
Basisdaten
Gesamtlänge:  247 mi/398 km
Anfangspunkt:  Circle sign 69.svg MS 69 an der Grenze zu Mississippi
Endpunkt:  US 280.svg US 280 bei Opelika
Countys:  Pickens County
Greene County
Hale County
Perry County
Dallas County
Autauga County
Elmore County
Tallapoosa County
Macon County
Lee County

Die Alabama State Route 14 (kurz AL 14) ist eine State Route im US-Bundesstaat Alabama, die in Ost-West-Richtung verläuft.

Die State Route beginnt an der Mississippi State Route 69 westlich von Carrollton an der Grenze zu Mississippi und endet bei Opelika am U.S. Highway 280. Westlich von Eutaw trifft sie auf die Interstates 20 und 59 sowie die U.S. Highways 11 und 43. Im Norden der Stadt Selma bildet die AL 14 für vier Meilen zusammen mit dem U.S. Highway 80 eine Umgehungsroute. Bei Prattville kreuzt die State Route die Interstate 65.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]