Alabama State Route 25

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Straßenschild der Alabama State Route 25
Basisdaten
Gesamtlänge:  257 mi/414 km
Anfangspunkt:  Alabama 5.svg AL 5 bei Pine Hill
Endpunkt:  US 411.svg US 411 bei Rome
Countys:  Wilcox County
Marengo County
Hale County
Bibb County
Shelby County
Jefferson County
St. Clair County
Etowah County
Cherokee County

Die Alabama State Route 25 (kurz AL 25) ist eine State Route im US-Bundesstaat Alabama, die in Nord-Süd-Richtung verläuft.

Die State Route beginnt an der Alabama State Route 5 nahe Pine Hill und endet nahe Rome am U.S. Highway 411. Ab Pine Hill verläuft die AL 25 zunächst in nördlicher Richtung und trifft bei Faunsdale den U.S. Highway 80. Nachdem die Straße den Ort Greensboro und die Kreuzung mit der Alabama State Route 69 passiert hat, führt sie in nordöstlicher Richtung zum Großraum von Birmingham, der größten Stadt Alabamas. In Centreville wird der U.S. Highway 82 gekreuzt. Auf dem Stadtgebiet von Calera trifft die State Route auf den U.S. Highway 31 und die Interstate 65. Zwischen Leeds und der Grenze zum Nachbarbundesstaat Georgia nutzt den Verlauf des US 411, wobei die AL 25 nicht auf den Verkehrsschildern ausgezeichnet ist. Auf diesem Abschnitt überschreitet die AL 25 die Interstates 20 und 759.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]