Alan Pérez

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alan Pérez Lezaun (vorne) bei den Critérium du Dauphiné 2010

Alan Pérez Lezaun (* 15. Juli 1982 in Zurucuain) ist ein ehemaliger spanischer Radrennfahrer.

Alan Pérez begann seine Karriere 2004 bei dem spanischen Radsport-Team Orbea. Gleich in seinem ersten Jahr konnte er eine Etappe der Navarra-Rundfahrt für sich entscheiden. Mitte der Saison wechselte Pérez zu dem baskischen ProTour-Team Euskaltel-Euskadi. Ende der Saison 2012 beendete er seine Karriere als Berufsradfahrer.

Erfolge[Bearbeiten]

Teams[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Alan Pérez – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Eintrag auf Cyclingnews.com