Alastair Mackenzie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alastair Mackenzie (* 1970 in Trinafour bei Perth) ist ein britischer Schauspieler und Drehbuchautor schottischer Herkunft.

Leben[Bearbeiten]

Mackenzie beschloss schon früh Schauspieler zu werden und zog mit 18 nach London. Er spielte in mehreren Theaterstücken und Spielfilmen mit, wie im BBC-Drama Monarch of the Glen. Sein älterer Bruder David Mackenzie, der Regisseur wurde, besetzte ihn 1997 in seinem preisgekrönten Kurzfilm California Sunshine, in welchem Alistair einen Kleindealer spielte. Zu dem Spielfilm The Last Great Wilderness (2002) schrieb er das Drehbuch mit und spielte ebenfalls eine Rolle.

Alastair Mackenzie lebt in Islington. Er ist mit der schottischen Schauspielerin Susan Vidler verheiratet und hat eine Tochter. Mit seinem Bruder hat er die Filmproduktionsfirma Sigma Films inne.

Weblinks[Bearbeiten]