Allianz Neues Kosovo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Aleanca Kosova e Re)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Allianz Neues Kosovo
Parteilogo
Partei­vorsitzender Behgjet Pacolli
Gründung 17. März 2006
Gründungs­ort Priština
Farbe(n) schwarz und rot
Parlamentsmandate
8/120
Website www.akr-ks.com

Die Allianz Neues Kosovo (albanisch Aleanca Kosova e Re, Akronym: AKR) ist eine liberale Partei im Kosovo, die am 17. März 2006 vom Unternehmer Behgjet Pacolli gegründet wurde. Bei den Parlamentswahlen 2010/2011 erreichte die AKR 8 von 120 Sitzen.

Seit November 2009 ist die Partei Mitglied der Europäischen Liberalen, Demokratischen und Reformpartei.

Weblinks[Bearbeiten]