Aleisha Allen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aleisha Allen (* 28. April 1991 in New York City, New York) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten]

Bereits als Kind trat Aleisha Allen in mehreren Werbespots auf. Mit sechs Jahren spielte sie in der Kinderserie Blue’s Clues – Blau und schlau mit. 2003 war sie neben Miranda Cosgrove und Jack Black in der Filmkomödie School of Rock zu sehen. Dafür wurde sie bei den MTV Movie Awards und den Young Artist Awards nominiert. Ihren Durchbruch schaffte sie 2005 mit dem Film Sind wir schon da?, wofür sie bei den Young Artist Awards 2006 für den Award als Beste Nebendarstellerin in einem Spielfilm nominiert wurde.[1] 2007 wirkte sie in dessen Fortsetzung Sind wir endlich fertig? mit.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 27th Annual Young Artist Award – Nominations. Young Artist Award. Abgerufen am 7. März 2012.