Alex D. Linz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alexander David Linz (* 3. Januar 1989 in Santa Barbara, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Biographie[Bearbeiten]

Er besuchte die Alexander Hamilton High School in Los Angeles und studiert derzeit an der University of California, Berkeley. Er ist bekannt durch seine Rollen in Wieder allein zu Haus und Max Keebles großer Plan. Linz gab 1994 sein Debüt in einer Episode der US-amerikanische Sitcom Cybill. 1997 war er Preisträger des YoungStar Awards für die Rolle in dem Film Tage wie dieser. Im selben Jahr erhielt er einen ShoWest Award bei der ShoWest Convention in der Kategorie Young Star of the Year.

Filmografie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]