Alexander Wiktorowitsch Botscharow

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alexander Botscharow bei der Tour de France 2007
Alexander Botscharow beim Zeitfahren der Tour de Romandie 2010

Alexander Wiktorowitsch Botscharow (russisch Александр Викторович Бочаров; * 26. Februar 1975 in Irkutsk) ist ein russischer Radrennfahrer.

Alexander Botscharow wurde 1999 Radprofi bei Besson Chaussures-Nippon Hodo. Nach einem Jahr wechselte er zum französischen Team Ag2r Prévoyance, dem Nachfolge-Team von Casino. Dort bestritt er zum ersten Mal die Tour de France und beendete sie auf dem 17. Gesamtplatz. Dieses Resultat konnte er bei seinen folgenden drei Teilnahmen nicht wiederholen. Von 2004 an fuhr er beim ProTeam Crédit Agricole, von 2009 bis 2010 bei Katjuscha.

Erfolge[Bearbeiten]

2008

2010

Teams[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]