Alexander Wjatscheslawowitsch Golubew

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alexander Golubew Eisschnelllauf
Voller Name Alexander Wjatscheslawowitsch
Golubew
Nation SowjetunionSowjetunion Sowjetunion
Geburtstag 19. Mai 1972
Karriere
Disziplin Eisschnelllauf
Status zurückgetreten
Medaillenspiegel
Olympische Winterspiele 1 × Gold 0 × Silber 0 × Bronze
Olympische Ringe Olympische Winterspiele
Gold Lillehammer 1994 500 m
 

Alexander Wjatscheslawowitsch Golubew (russisch Александр Вячеславович Голубев; * 19. Mai 1972 in der Oblast Kostroma) ist ein ehemaliger russischer Eisschnellläufer.

Er gewann bei den Olympischen Spielen in Lillehammer über die 500 Meter Strecke die Goldmedaille. Er siegte mit 0,2 Sekunden Vorsprung vor Hiroyasu Shimizu.

Weblinks[Bearbeiten]