Alfons Baiker

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alfons Baiker (* 14. April 1945 in Zürich) ist ein Chemiker aus der Schweiz und Professor für Technische Chemie an der ETH Zürich.

Leben und Werk[Bearbeiten]

Baiker studierte Chemie an der ETH Zürich. Seiner Promotion im Jahr 1974 folgte die Habilitation auf dem Gebiet der heterogenen Katalyse, nach Aufenthalten an verschiedenen Universitäten, unter anderem an der Stanford University. Nach der Rückkehr in die Schweiz wurde er 1990 zum ordentlichen Professor an der ETH ernannt. Sein Forschungsschwerpunkt liegt auf dem Gebiet der heterogenen Katalyse, der Festkörperchemie, der chemischen Reaktionstechnik und der „grünen“ Chemie. 1996 erhielt er die Karl-Ziegler-Gastprofessur am Max-Planck-Institut für Kohlenforschung und war Gastprofessor an der University of California, Berkeley.

Seine Arbeitsgebiete umfassen die asymmetrische Katalyse[1], Chirale Oberflächen, katalytischen Oxidationen[2], Nutzung von Kohlendioxid in katalytischen Reaktionen[3], Umweltkatalyse[4], Reaktionen in überkritischen Fluiden[5], Flammensynthese von Katalysatoren[6] und die In-situ-Spektroskopie von katalytischen Prozessen[7]. Seine Forschung wurde durch verschiedene Preise und Ehrungen ausgezeichnet.

Weblinks[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  1. T. Mallat, E. Orglmeister, A. Baiker: Asymmetric Catalysis at Chiral Metal Surfaces. In: Chemical Reviews. 107, Nr. 11, 2007, S. 4863–4890. doi:10.1021/cr0683663.
  2. Tamas Mallat, Alfons Baiker: Oxidation of Alcohols with Molecular Oxygen on Solid Catalysts. In: Chemical Reviews. 104, Nr. 6, 2004, S. 3037–3058. doi:10.1021/cr0200116.
  3. Alfons Baiker: Utilization of carbon dioxide in heterogeneous catalytic synthesis. In: Applied Organometallic Chemistry. 14, Nr. 12, 2000, S. 751–762. doi:10.1002/1099-0739(200012)14:12<751::AID-AOC85>3.0.CO;2-J.
  4. Sounak Roy, Alfons Baiker: NOxStorage−Reduction Catalysis: From Mechanism and Materials Properties to Storage−Reduction Performance. In: Chemical Reviews. 109, Nr. 9, 2009, S. 4054–4091. doi:10.1021/cr800496f.
  5. Alfons Baiker: Supercritical Fluids in Heterogeneous Catalysis. In: Chemical Reviews. 99, Nr. 2, 1999, S. 453–474. doi:10.1021/cr970090z.
  6. Bjoern Schimmoeller, Sotiris E. Pratsinis, Alfons Baiker: Flame Aerosol Synthesis of Metal Oxide Catalysts with Unprecedented Structural and Catalytic Properties. In: ChemCatChem. 3, Nr. 8, 2011, S. 1234–1256. doi:10.1002/cctc.201000425.
  7. Thomas Bürgi, Alfons Baiker: Attenuated Total Reflection Infrared Spectroscopy of Solid Catalysts Functioning in the Presence of Liquid-Phase Reactants. 50, 2006, S. 227–283. doi:10.1016/S0360-0564(06)50005-7.