Alfréd Wetzler

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alfréd Wetzler (* 10. Mai 1918 in Trnava, Tschechoslowakei; † 8. Februar 1988 in Bratislava), war ein slowakischer Jude und einer der wenigen Menschen, denen es gelang, aus dem Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau zu fliehen. Er wurde bekannt, weil er gemeinsam mit Rudolf Vrba den Vrba-Wetzler-Bericht verfasste, der als erstes die westlichen Alliierten präzise über die deutsche Vernichtungsmaschinerie informierte. Wetzler wurde 1942 nach Auschwitz-Birkenau eingeliefert und entfloh mit Vrba am 10. April 1944. 1945 publizierte er in Košice ein Buch „Auschwitz, Grab von 4 Millionen Menschen“, das auch den gesamten Vrba-Wetzler-Bericht enthält.

Nach dem Krieg trat Wetzler der Tschechoslowakischen kommunistischen Partei bei, wurde später inhaftiert und aus der Partei ausgeschlossen, dann aber wieder rehabilitiert. Er arbeitete als Redakteur bei einer slowakischen Zeitung in Bratislava. 1964 war er Zeuge im ersten Frankfurter Auschwitzprozess.

Im Jahre 2007 erhielt er postum den in Erinnerung an Milan Rastislav Štefánik gestifteten Slowakischen Orden (Kríž Milana Rastislava Štefánika).

Werke[Bearbeiten]

  • Was Dante nicht sah : Roman, Aus dem Slowak. von Erich Mehnert, Überarb. Neuaufl. , Graz ; Wien : Nausner & Nausner 2007 , ISBN 3-901402-43-8 (Lánik, Jozef)
  • Escape from hell. the true story of the Auschwitz protocol , New York, NY : Berghahn, Ed. by Péter Várnai. Transl. from the Slovak by Ewald Osers ISBN 978-1-84545-183-7 (Lánik, Jozef)

Literatur[Bearbeiten]

  • Ruth Linn, Escaping Auschwitz : a culture of forgetting. Ithaca ; London : Cornell Univ. Press 2004, ISBN 0-8014-4130-7 DNB
  • Martin Gilbert, Auschwitz und die Alliierten. München : C.H. Beck 1982, 1985. 482 Seiten. ISBN 3-4060-8707-8
  • Peter Petro, Zur Holocaust-Problematik in den Werken von Rudolf Vrba und Jozef Lánik, in: Ludwig Richter (Hrsg.), Slowakische Kultur und Literatur im Selbst- und Fremdverständnis, Stuttgart 2005, ISBN 3-515-08676-5

Weblinks[Bearbeiten]