Ali Pala

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ali Pala
Ali Pala im Trikot der Stuttgarter Kickers
Spielerinformationen
Voller Name Hüseyin Ali Pala
Geburtstag 9. April 1990
Geburtsort BacknangDeutschland
Größe 186 cm
Position Sturm
Vereine in der Jugend


bis 2008
2008–2009
FC Victoria Backnang
VfB Stuttgart
Stuttgarter Kickers
VfB Stuttgart
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2008
2009–2010
2010–2012
2013–
Stuttgarter Kickers II
VfB Stuttgart II
Stuttgarter Kickers
SG Sonnenhof Großaspach
4 0(1)
9 0(1)
33 (12)
3 0(0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 2. Juli 2013

Hüseyin Ali Pala (* 9. April 1990 in Backnang) ist ein deutscher Fußballspieler türkischer Abstammung.

Karriere[Bearbeiten]

Pala spielte in der Jugend zunächst für den FC Victoria Backnang, ehe er sich der Jugend des VfB Stuttgart anschloss. Später wechselte Pala zum Stadtrivalen Stuttgarter Kickers. Nachdem er bereits erste Spiele für die zweite Mannschaft der Kickers in der Oberliga Baden-Württemberg absolviert hatte, kehrte er 2008 zur Jugend des VfB Stuttgart zurück.

Während er als A-Jugendlicher mit dem VfB-Nachwuchs Südmeister der U-19-Bundesliga 2009/10 wurde, gab Pala sein Profidebüt in der 3. Profi-Liga am 29. Juli 2009 am zweiten Spieltag der Saison 2009/10 für den VfB II gegen den 1. FC Heidenheim 1846.

Zur Saison 2010/11 wechselte Pala erneut zu den Stuttgarter Kickers. In der Spielzeit 2011/12 stieg er mit dem Kickers als Meister der Regionalliga Süd in die 3. Liga auf. Ali Pala kam jedoch verletzungsbedingt nur zu wenig Einsätzen und sein Vertrag wurde nach dem Aufstieg nicht verlängert.

Nach einem halben Jahr ohne Verein schloss er sich im Januar 2013 der SG Sonnenhof Großaspach an.

Weblinks[Bearbeiten]