Ali al-Khudair

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ali al-Khudair (arabisch ‏ علي بن خضير بن فهد الخضير‎, DMG ʿAlī Ibn Ḫuḍayr Ibn Fahd Al-Ḫuḍayr; * 1954 in Riad, Saudi-Arabien) ist ein islamischer Religionsgelehrter und Geistlicher aus Saudi-Arabien.[1]

Sein Leben[Bearbeiten]

Al-Kudhair begann mit dem Streben nach Islamischen Wissen (Ṭalāb al-ʿilm), als er noch in der Oberschule (High-School) war. Er begann den Quran zu studieren und ihn rezitieren zu lernen, nach den Tajweed Regeln. Sein Lehrer darin war Shaykh 'Abd Ar-Ra'uuf Al Hannawi.

Einer der Ersten, von denen er Wissen nahm, bevor er sein Studium an der Usuul Ad-Deen Fakultät begann, war Shaykh 'Ali Ibn 'Abd-Allaah Al-Jardaan und Shaykh und Richter Muhammad Al-Muheezi (und er war einer der führenden Richter in der Zeit von Muhammad Ibn Ibraheem)[1]

Seine Lehrer[Bearbeiten]

Ali al-Khudair studierte u.a bei folgenden Gelehrten:

  • Shaykh Hamuud Ibn 'Uqlaa Ash-Shu'aybi. Er lernte bei ihm Tawhid, 'Aqidah und andere Islamische Wissenschaften bei ihm, bis zu seinem tot.
  • Er nahm sein Wissen auch von Shaykh Muhammad Ibn Saalih Al-Mansuur. Er blieb 4 Jahre mit ihm, von 1409 bis 1413 währenddessen er Tawhid, Fiqh, Al-Faraaid, Hadith und Nahw studierte.
  • Er studierte auch bei Shaykh Muhammad Ibn Saalih Al-'Uthaymeen. Er studierte Fiqh bei ihm in einem Zeitraum von 4 Jahren (von 1400 bis 1403).
  • Er nahm sein Wissen auch von Shaykh 'Abd-Allaah Ibn Muhammad Ibn 'Abd-Allaah Aal-Husayn. Er studierte hauptsächlich Fiqh bei ihm.
  • Er studierte auch mit dem Zaahid, Shaykh Muhammad Sulaymaan Al-'Aleet. Er studierte verschiedene Bücher bei ihm bezüglich Az-Zuhd, wie "Kitaab Az-Zuhd" von Imaam Al-Waqee' und "Al-Waraa'" von Imam Ahmad ibn Hanbal.

Und weiterhin lernte er bei diversen Gelehrten an der Usul Ad-Deen Fakultät.

Seine Festnahme[Bearbeiten]

Ali al-Khudair wurde im Jahre 1420 nach der Hijrah (2003) von der Saudischen Regierung festgenommen [2] und wurde gezwungen, ein Geständnis zu machen, in denen er angab, alle seine Fataawa bezüglich Jihad zurückzunehmen.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b منبر التوحيد و الجهاد - صفحة علي بن خضير الخضير. tawhed.ws. Abgerufen am 16. September 2011.
  2. http://www.saaid.net/Warathah/1/khudier.htm