Alianza por Chile

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alianza
HPP 104 Alianza por Chile 240.PNG
Ernesto Silva Méndez.jpgCristian Monckeberg Bruner.jpg
Partei­vorsitzender Ernesto Silva Méndez
Cristián Monckeberg
Gründung 1989
Aus­richtung Konservatismus
Liberalismus
Neokonservatismus
Parlamentsmandate Senat:
15/38

Abgeordnetenkammer:
48/120
Internationale Verbindungen Internationale Demokratische Union

Die Alianza por Chile ist ein rechtsgerichtetes Parteienbündnis in Chile. Daneben gibt es die etwas größere Mitte-Links-Gruppierung Concertación und die nicht im Parlament vertretene Linkskoalition Juntos Podemos. Das binomiale Wahlsystem Chiles begünstigt die Bildung zweier großer Blöcke und begünstigt das zweitstärkste Bündnis, also die Alianza.

Sie besteht aus den beiden Parteien

Die Alianza por Chile trat bisher unter fünf Namen zu Wahlen an.

  • Democracia y Progreso (1989-1992)
  • Participación y Progreso (1992-1993)
  • Unión por el Progreso (1993-1996)
  • Unión por Chile (1996-2000)

Bei den Wahlen im Dezember 2005 hatten die beiden Parteien für den ersten Wahlgang jeweils eigene Kandidaten, zum zweiten Wahlgang am 15. Januar 2006 unterstützen beide Parteien mit Sebastián Piñera den Kandidaten der Renovación Nacional, nachdem Joaquín Lavín von der Unión Demócrata Independiente nur den dritten Platz der vier Kandidaten erreicht hatte. Bei den gleichzeitig stattfindenden Parlamentswahlen trat das Bündnis mit einer gemeinsamen Liste an.

Wahlergebnisse[Bearbeiten]

Abgeordnetenhaus[Bearbeiten]

Jahr  % Sitze Name der Liste
1989 34,18 48 von 120 Democracia y Progreso
1993 36,68 50 von 120 Unión por el Progreso de Chile
1997 36,26 47 von 120 Unión por Chile
2001 44,27 57 von 120 Alianza por Chile
2005 38,70 54 von 120 Alianza
2009 43,44 58 von 120 Coalición por el Cambio

Senat[Bearbeiten]

Jahr  % Sitze Name der Liste
1989 35,03 9 von 18 Democracia y Progreso
1993 37,32 9 von 18 Unión por el Progreso de Chile
1997 36,64 20 von 38 Unión por Chile
2001 44,03 18 von 48 Alianza por Chile
2005 37,24 17 von 38 Alianza
2009 45,10 16 von 38 Coalición por el Cambio

Kommunalwahl[Bearbeiten]

Jahr  % Name der Liste
1992 29,67 Participación y Progreso
1996 32,47 Unión por Chile
2000 40,09 Alianza por Chile
2004 37,66 Alianza
2008 36,05 Alianza
2012 32,88 Coalición

Wahl Symbole[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]