Alison Carroll

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alison Carroll als Lara Croft in Paris (2008)

Alison Carroll (* 21. Mai 1985[1] in Croydon, London[1]) ist eine britische Turnerin, Schauspielerin, Filmproduzentin und ein Model. Sie war von 2008 bis 2009 Lara-Croft-Double.

Leben und Karriere[Bearbeiten]

Alison Carroll vertrat Großbritannien als professionelle Turnerin. Sie trainiert ferner jugendliche Turner und choreographiert das Junioren-Team, das die Britische Meisterschaft gewann.

Seit 2007 ist Carroll anerkannte Schauspielerin.

Im August 2008, noch als Rezeptionistin eines Golfclubs, wurde Carroll neues Lara-Croft-Model für das Computerspiel Tomb Raider: Underworld und löste damit ihre Landsfrau Karima Adebibe ab, die von der Rolle zurücktrat.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

  • 2009: Life Is an Art
  • 2009: Doghouse
  • 2010: The Kid
  • 2011: Amsterdam Heavy
  • 2011: Claustrofobia

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Alison Carroll – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Belege[Bearbeiten]

  1. a b Biografie in der IMDb, zuletzt abgerufen am 17. Januar 2012