Allahu Akbar (Nationalhymne Libyens)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allahu Akbar (arab. الله أكبر) war der Titel der zwischen 1969 und 2011 gültigen Nationalhymne von Libyen. Sie wurde nach dem Sturz der Monarchie am 1. September 1969 eingeführt und löste die seit der Unabhängigkeit 1951 verwendete Nationalhymne Libya, Libya, Libya ab. Auf Grund der panarabischen Ideen des neuen Staatsoberhauptes Muammar al-Gaddafi wurde eine Hymne gewählt, die keine direkte Anspielung auf das Land machte. Das von Mahmoud El-Scherif verfasste und von Abdallah Schams El-Din vertonte Lied entstand 1956 als Marschlied der ägyptischen Armee während der Sueskrise.

Der am 27. Februar 2011 gegründete Nationale Übergangsrat führte zusammen mit der alten Flagge des Königreichs Libyen auch die frühere Nationalhymne Libya, Libya, Libya wieder als Staatssymbol ein.

Arabischer Text[Bearbeiten]

الله أكبر الله اكبر
الله أكبر فوق كيد المعتدي
الله للمظلوم خير مؤيد
أنا باليقين وبالسلاح سأفتدي
بلدي ونور الحق يسطع في يدي
قولوا معي قولوا معي
الله أكبر الله أكبر الله أكبر
الله أكبر فوق كيد المعتدي
 
يا هذه الدنيا أطلي واسمعي
جيش الأعادي جاء يبغي مصرعي
بالحق سوف أرده وبمدفعي
وإذا فنيت فسوف أفنيه معي
قولوا معي قولوا معي
الله أكبر الله أكبر الله اكبر
الله فوق كيد المعتدي.


Deutscher Text[Bearbeiten]

Gott steht über allen Listen der Angreifer,
Und Gott ist der beste Helfer der Unterdrückten,
Gott steht über allen Listen der Angreifer,
Und Gott ist der beste Helfer der Unterdrückten,
Mit Bestimmtheit und Waffen werde ich die verteidigen
Mein Land, das Licht der Wahrheit in meiner Hand leuchtend;
Lasst es uns gemeinsam rufen, lasst es uns gemeinsam rufen:
Gott ist der Größte, Gott ist der Größte, Gott ist der Größte!
Gott steht groß über allen Listen der Angreifer!

Oh Diesseits, sieh und höre:
Der Feind kam, meine Position begehrend,
Oh Diesseits, sieh und höre:
Der Feind kam, meine Position begehrend,
Ich werde mit Waffen und Verteidigung kämpfen
Und wenn ich sterbe, werde ich ihn mit mir nehmen!
Lasst es uns gemeinsam rufen, lasst es uns gemeinsam rufen:
Gott ist der Größte, Gott ist der Größte, Gott ist der Größte!
Gott steht groß über allen Listen der Angreifer!

Siehe auch[Bearbeiten]