Allenay

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Allenay
Wappen von Allenay
Allenay (Frankreich)
Allenay
Region Picardie
Département Somme
Arrondissement Abbeville
Kanton Ault
Gemeindeverband Communauté de communes interrégionale de Bresle maritime.
Koordinaten 50° 5′ N, 1° 30′ O50.08751.4919444444444Koordinaten: 50° 5′ N, 1° 30′ O
Höhe 62–117 m
Fläche 2,18 km²
Einwohner 253 (1. Jan. 2011)
Bevölkerungsdichte 116 Einw./km²
Postleitzahl 80130
INSEE-Code

Gemeindegrenze zu Béthencourt: durchgehende Bebauung
.

Allenay (picardisch: Alnay) ist eine nordfranzösische Gemeinde mit 253 Einwohnern (Stand 1. Januar 2011) im Département Somme in der Region Picardie. Die Gemeinde liegt im Arrondissement Abbeville und ist Teil der Communauté de communes interrégionale de Bresle maritime und des Kantons Ault.

Geographie[Bearbeiten]

Die mit dem westlich gelegenen Friaucourt und dem östlich gelegenen Béthencourt-sur-Mer zusammengewachsene Gemeinde am Rand der Hochfläche des Vimeu liegt rund 3,5 km südöstlich von Ault an der Départementsstraße D19.

Einwohner[Bearbeiten]

Entwicklung der Einwohnerzahl
1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
224 240 246 282 271 279 251 253

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Die Kirche Saint-Pierre.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://clochers.org/Fichiers_HTML/Accueil/Accueil_clochers/80/accueil_80018.htm

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Allenay – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien