Allerheiligenlitanei

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Vorläufer Christi mit Heiligen und Märtyrern, Fra Angelico (1423-24)

Die Allerheiligenlitanei (lat. Litania Sanctorum) oder auch Große Litanei ist ein großes Bittgebet der katholischen Kirche, bei dem im Wechselgesang zwischen Vorsänger oder Schola und Gemeinde die Heiligen um ihre Fürbitte vor Gott angerufen werden.

Die Litanei wird vor allem bei der feierlichen Spendung einiger Sakramente und Sakramentalien (z. B. heilige Weihen, feierliche Profess, Jungfrauenweihe und Kirchweihe) gesungen. Die Litanei kann über 100 Anrufungen umfassen. Gewöhnlich wird jedoch eine Auswahl verschiedener Heiliger genommen, darunter solche von lokaler oder für diesen Anlass besonderer Bedeutung (etwa Namenspatrone, Kirchenpatrone, Bistumsheilige, heilige Jungfrauen).[1] Eine kürzere Fassung ist Bestandteil der Weihe des Taufwassers in der Feier der Osternacht. Auch Anrufungen, Bitten und Oration können nach Anlass variiert werden.

Zur Litanei knien alle, außer in der Osterzeit. Sofern die Litanei in einem Weihegottesdienst oder bei der ewigen Profess gesungen wird, prosternieren sich die Kandidaten oder Professen nach altem Brauch im Altarraum.

Außerhalb der Liturgie, etwa bei Andachten oder an den Bitttagen, kann die Litanei auch im Wechsel gesprochen werden.

Ablauf der Litanei[Bearbeiten]

Einleitung[Bearbeiten]

ggf. Gebetseinladung durch den zelebrierenden Bischof oder Priester. Diakon: Beuget die Knie.

Jesus, sei uns gnädig
Schola Alle
Herr, erbarme dich Herr, erbarme dich.
Christus, erbarme dich Christus, erbarme dich,
Herr, erbarme dich Herr, erbarme dich.
Christus, höre uns Christus, erhöre uns.
Gott Vater im Himmel erbarme dich unser.
Gott Sohn, Erlöser der Welt erbarme dich unser.
Gott Heiliger Geist erbarme dich unser.
Heiliger dreifaltiger Gott erbarme dich unser.

Anrufung der Heiligen[Bearbeiten]

Schola Alle
Heilige Maria, Mutter Gottes bitte für uns.
Heilige Jungfrau über allen Jungfrauen bitte für uns.
Heiliger Michael bitte für uns.
Heilige Engel Gottes bittet für uns.
Heiliger Abraham bitte für uns.
Heiliger Mose bitte für uns.
Heiliger Johannes der Täufer bitte für uns.
Heiliger Josef bitte für uns.
Ihr heiligen Patriarchen und Propheten bittet für uns.
Heiliger Petrus bitte für uns.
Heiliger Paulus bitte für uns.
Heiliger Andreas bitte für uns.
Heiliger Jakobus bitte für uns.
Heiliger Johannes bitte für uns.
Ihr heiligen Apostel und Evangelisten bittet für uns.
Heiliger Stephanus bitte für uns.
Heiliger Laurentius bitte für uns.
Heilige Agnes bitte für uns.
Heilige Perpetua und heilige Felicitas bittet für uns.
Heilige Lucia bitte für uns.
Heilige Agatha bitte für uns.
Heilige Anastasia bitte für uns.
Heilige Katharina bitte für uns.
Heiliger Kosmas und heiliger Damianus bittet für uns.
Heilige Teresia Benedicta vom Kreuz bitte für uns.
Ihr heiligen Märtyrer bittet für uns.
Heiliger Gregor bitte für uns.
Heiliger Ambrosius bitte für uns.
Heiliger Augustinus bitte für uns.
Heiliger Hieronymus bitte für uns.
Heiliger Martinus bitte für uns.
Heiliger Nikolaus bitte für uns.
Ihr heiligen Päpste und Bischöfe bittet für uns.
Ihr heiligen Lehrer der Kirche bittet für uns.
Heilige Maria Magdalena bitte für uns.
Heiliger Antonius bitte für uns.
Heiliger Benedikt bitte für uns.
Heiliger Bernhard bitte für uns.
Heiliger Dominikus und heiliger Franziskus bittet für uns.
Heilige Klara bitte für uns.
Heiliger Ignatius bitte für uns.
Heiliger Pfarrer von Ars bitte für uns.
Ihr heiligen Diakone und Priester bittet für uns.
Ihr heiligen Jungfrauen und Mönche bittet für uns.
Heiliger Thomas Morus bitte für uns.
Heilige Monika bitte für uns.
Ihr heiligen Väter und Mütter bittet für uns.
Ihr Heiligen unseres Landes bittet für uns.
Alle Heiligen Gottes bittet für uns.

Bitte um Erlösung[Bearbeiten]

Schola Alle
Jesus, sei uns gnädig Herr, befreie uns.
Von allem Bösen Herr, befreie uns.
Von aller Sünde Herr, befreie uns.
Von der ewigen Verdammnis Herr, befreie uns.
Durch deine Menschwerdung und dein heiliges Leiden Herr, befreie uns.
Durch dein Sterben und Auferstehn Herr, befreie uns.
Durch die Sendung des Heiligen Geistes Herr, befreie uns.

Verschiedene Anrufungen und Bitten[Bearbeiten]

Wir armen Sünder
Schola Alle
Wir armen Sünder wir bitten Dich, erhöre uns.
Schütze deine Kirche und leite sie wir bitten Dich, erhöre uns.
Erleuchte den Papst, unseren Bischof und alle Hirten wir bitten Dich, erhöre uns.
Erfülle alle Glieder der Kirche mit der Kraft des Heilgen Geistes wir bitten Dich, erhöre uns.
Erneuere deine Kirche im Glauben, in der Hoffnung und in der Liebe wir bitten Dich, erhöre uns.
(wenn Täuflinge anwesend sind:) Schenke diesen Erwählten im Wasser der Taufe das neue Leben wir bitten Dich, erhöre uns.
Stärke die Kirche in Bedrängnis und Verwirrung wir bitten Dich, erhöre uns.
Gib ihren Feinden Einsicht und Umkehr wir bitten Dich, erhöre uns.
Führe dein Volk zur Einheit wir bitten Dich, erhöre uns.
Schenke den Völkern der Erde Frieden und Freiheit wir bitten Dich, erhöre uns.
Bewahre sie vor Missbrauch der Macht und allem Unrecht wir bitten Dich, erhöre uns.
Stärke und erhalte uns in Deinem heiligen Dienste wir bitten Dich, erhöre uns.
Lass alle Menschen teilhaben an den Gütern der Erde wir bitten Dich, erhöre uns
Erfülle uns mit Liebe und Barmherzigkeit wir bitten Dich, erhöre uns.
Segne alle, die uns Gutes tun wir bitten Dich, erhöre uns.
Dass die Eheleute fest bleiben in Treue wir bitten Dich, erhöre uns.
Dass Eltern und Kinder einander verstehen wir bitten Dich, erhöre uns.
Mach uns bereit zu Buße und Umkehr wir bitten Dich, erhöre uns.
Dass wir in deinem Dienste bleiben wir bitten Dich, erhöre uns.
Dass du uns wachend findest bei deinem Kommen wir bitten Dich, erhöre uns.
Gib den Verstorbenen das ewige Leben wir bitten Dich, erhöre uns.
Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt
Schola Alle
Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt Herr, verschone uns.
Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt Herr, erhöre uns.
Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt Herr, erbarme dich.
Christus, höre uns Christus erhöre uns.

Oration[Bearbeiten]

V Alle
Lasset uns beten. Barmherziger Gott, du hilfst deinen Dienern in ihrer Not und erhörst ihr Bitten. Wir danken dir, denn du hast uns Barmherzigkeit erwiesen. Bewahre uns vor Unheil und schenke uns Freude in deinem Dienst. Durch Christus, unsern Herrn. Amen.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Pontifikale für die katholischen Bistümer des deutschen Sprachgebietes, Handausgabe mit pastoralliturgischen Hinweisen, hg. von den Liturgischen Instituten, Freiburg - Basel - Wien

Siehe auch[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Schöne Gebether von den heiligen vierzehen Nothhelfern samt Einer schönen Litaney in absonderlichen Nöthen zu gebrauchen , so zu Anger in Unter=Steyer sonderbar verehret werden; Nebst einer Litaney zu dem bittern Leiden und Sterben Jesu Christi. Mit Erlaubniß der Obern. Grätz [d.i.hd. Graz] gedruckt bey Widmannstätterischen Erben, 1775.
  • Heinrich Samson: Die Allerheiligen-Litanei geschichtlich, liturgisch und ascetisch erklärt. Bonifacius, Paderborn 1894.
  • Carl Kammer: Die Litanei von allen Heiligen. Rauch, Innsbruck 1962.

Weblinks[Bearbeiten]