Almora

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt die indische Stadt Almora; für die türkische Symphonic-Metal-Band Almora siehe Almora (Band).
Almora
Almora (Indien)
Red pog.svg
Staat: Indien
Bundesstaat: Uttarakhand
Distrikt: Almora
Lage: 29° 37′ N, 79° 40′ O29.6279.67Koordinaten: 29° 37′ N, 79° 40′ O
Einwohner: 30.613 (2001[1])

d1

Almora (Hindi: अल्मोड़ा, Almoṛā) ist eine Stadt, die auf 1646 m Höhe über dem Meeresspiegel im südöstlichen Teil des indischen Bundesstaates Uttarakhand liegt. Sie ist Verwaltungssitz des gleichnamigen Distrikts.

Gegründet wurde Almora 1560 von der Chand-Dynastie. Almora ist eine wichtige Marktstadt in der Region Kumaon und ein bedeutsamer Verkehrsknotenpunkt.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Census of India 2001: Population, population in the age group 0-6 and literates by sex - Cities/Towns (in alphabetic order)