Alpheus bellulus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alpheus bellulus
Alpheus bellulus mit Gelber Symbiosegrundel (Aquarienaufnahme)

Alpheus bellulus mit Gelber Symbiosegrundel (Aquarienaufnahme)

Systematik
Ordnung: Zehnfußkrebse (Decapoda)
Unterordnung: Pleocyemata
Teilordnung: Caridea
Familie: Knallkrebse (Alpheidae)
Gattung: Alpheus
Art: Alpheus bellulus
Wissenschaftlicher Name
Alpheus bellulus
Miya & Miyake, 1969

Alpheus bellulus ist ein Knallkrebs aus den Korallenriffen des zentralen, tropischen Indopazifik. Er kommt an den Küsten Indonesiens, der Philippinen, Neuguineas, Thailands, Sri Lankas, Südchinas und Südjapans vor. Wahrscheinlich lebt er auch bei den Seychellen und an der Nordküste Australiens.

Merkmale[Bearbeiten]

Alpheus bellulus erreicht eine maximalen Körperlänge von vier bis fünf Zentimetern. Carapax, Abdomen und Laufbeine sind weißlich und mit einem Tigermuster von braunen bis dunkelvioletten Streifen versehen. Die Scheren tragen ein breites, braunes bis dunkelviolettes Band, die Scherenspitzen sind weißlich. Wie andere Knallkrebse ist Alpheus bellulus in der Lage, mit einer der beiden Scheren einen Wasserstrahl und ein lautes Geräusch zu erzeugen, indem er den Dactylus, das bewegliche Scherenglied, plötzlich gegen den Propodus, das unbewegliche Scherenglied, schnellen lässt.

Lebensweise[Bearbeiten]

Alpheus bellulus lebt sehr versteckt in selbst gegrabenen Höhlen oder in natürlichen Gängen und Spalten im Riff. Wie viele anderen Arten der Gattung Alpheus lebt er in Symbiose mit Wächtergrundeln. Symbiosepartner sind u. a. Amblyeleotris guttata, A. japonica, A. latifasciata, A. steinitzi, Cryptocentrus cinctus, Ctenogobiops feroculus und Stonogobiops xanthorhinica.

Literatur[Bearbeiten]

  • Helmut Debelius: Krebsführer, Jahr Verlag, 2000, ISBN 3-86132-504-7
  • André Luthy, Barbara Schmitz: Pistolenkrebse, die mit dem Knall. In: Der Meerwasser Aquarianer. Nr. 4, 2001, ISSN 1432-1505.
  • Koralle, Meerwasseraquaristik-Fachmagazin, Nr. 45, Partnergrundeln, Juni/Juli 2007, Natur und Tier Verlag Münster, ISSN 1439-779X

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Alpheus bellulus – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien