Aluniș (Cluj)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aluniș
Kecsed
Aluniș (Cluj) führt kein Wappen
Aluniș (Cluj) (Rumänien)
Paris plan pointer b jms.svg
Basisdaten
Staat: Rumänien
Historische Region: Siebenbürgen
Kreis: Cluj
Koordinaten: 47° 2′ N, 23° 45′ O47.03972222222223.746388888889343Koordinaten: 47° 2′ 23″ N, 23° 44′ 47″ O
Zeitzone: OEZ (UTC+2)
Höhe: 343 m
Fläche: 56,53 km²
Einwohner: 1.223 (20. Oktober 2011[1])
Bevölkerungsdichte: 22 Einwohner je km²
Postleitzahl: 407030
Telefonvorwahl: (+40) 02 64
Kfz-Kennzeichen: CJ
Struktur und Verwaltung (Stand: 2012)
Gemeindeart: Gemeinde
Gliederung: Aluniș, Corneni, Ghirolt, Pruneni, Vale
Bürgermeister: Mihai Sav (USL)
Postanschrift: Str. Principală, nr. 83
loc. Aluniș, jud. Cluj, RO–407030
Webpräsenz:

Aluniș (veraltet Chiced oder Chicediu; ungarisch Kecsed) ist eine Gemeinde im Kreis Cluj in Siebenbürgen, Rumänien. Sie umfasst außer dem eigentlichen Dorf noch vier weitere Siedlungen.

1910 hatte der Ort 845 Einwohner (Rumänen, Ungarn), 1992 664 (Rumänen, Ungarn).

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Aluniș – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Volkszählung 2011 in Rumänien bei citypopulation.de